Special

Holger B. Santel wird neuer Deutschlandchef der Marke VW
Volkswagen
Volkswagen

Holger B. Santel wird neuer Deutschlandchef der Marke VW

Holger B. Santel wird neuer Deutschlandchef der Marke VW
Führungswechsel bei VW Deutschland: Holger B. Santel übernimmt zum 1. November Vertrieb und Marketing der Marke Volkswagen Pkw im wichtigen Heimatmarkt. Er folgt auf Thomas Zahn, der sich auf weiterführende Aufgaben im Volkswagen Konzern vorbereitet.
von Michael Reidel Montag, 17. September 2018
Alle Artikel dieses Specials
X

Mit Santel erhält ein erfahrener Topmanager die Verantwortung für das Deutschlandgeschäft der Marke Volkswagen. Der 50-jährige Diplom-Kaufmann arbeitet seit 22 Jahren für den VW-Konzern, zuletzt als Executive Vice President von SAIC Volkswagen in China. Der ehemalige Skoda-Manager leitete hier die Aktivitäten der größten Vertriebsorganisation im Volkswagen Konzern und, so teilt VW mit, "initiierte dort den digitalen Wandel im Verkaufsgeschäft."

Thomas Zahn übernimmt nach sechs Jahren an der Spitze von VW Deutschland neue Aufgaben
© Volkswagen
Thomas Zahn übernimmt nach sechs Jahren an der Spitze von VW Deutschland neue Aufgaben
Er folgt ab 1. November auf Thomas Zahn, der neue Aufgaben im Konzern übernehmen soll. Der Speditionskaufmann und Diplom-Wirtschaftsingenieur arbeitet seit 1997 bei Volkswagen auf unterschiedlichen Positionen. Seit sechs Jahren war er für das wichtige Deutschlandgeschäft der Marke verantwortlich.


"Thomas Zahn gebührt für seine in den vergangenen Jahren geleistete Arbeit unser Dank und unsere Anerkennung", sagt Jürgen Stackmann, Vertriebsvorstand der Marke Volkswagen. "Zugleich freue ich mich, dass wir mit Holger B. Santel für den sehr wichtigen deutschen Markt erneut einen Vertriebsmanager mit umfassendem Erfahrungsschatz gewonnen haben." mir

Themenseiten zu diesem Artikel:
stats