+Visuelle Kraft

Wie sehr Schrift die Wahrnehmung einer Marke beeinflusst

   Artikel anhören
Die Schriftart einer Marke kann deren Wettbewerbschancen erheblich beeinflussen
© IMAGO / YAY Images
Die Schriftart einer Marke kann deren Wettbewerbschancen erheblich beeinflussen
Wenn es um die richtige Markenbotschaft und die besten Werbe-Claims geht, machen sich Unternehmen in der Regel viele Gedanken. Auch die Optik des eigenen Logos wird gerne mal von einem aufwändigen Relaunch begleitet. Wie relevant die Schriftart bei der Außenkommunikation von Marken tatsächlich ist, dürften die meisten bisher dennoch unterschätzt haben. Eine Studie zeigt jetzt, wie groß der Einfluss der Markenschrift auf die Emotionen ihrer Zielgruppen ist.

Monotype, spezialisiert auf die Gestaltung von Schriften und Anbieter kommerzieller Schriften und Corporate Fonts, hat gemeinsam mit der wissenschaftlichen Forschungseinrichtung Neurons die emotionale Wirkung von Schrift im Branding

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats