Channel

Ritter Sport umgarnt Kreative mit individuellem Verpackungsdesign
Ritter Sport
"Unser Quadrat, deine Bühne"

Bei Ritter Sport designen Kunden ihre Schokoladenverpackung jetzt selbst

Ritter Sport umgarnt Kreative mit individuellem Verpackungsdesign
Den Kunden in den Mittelpunkt rücken - das nehmen sich Marketing-Entscheider immer wieder vor. Wie man dieses Vorhaben praktisch umsetzt, zeigt in diesen Tagen Ritter Sport. Die Schokoladen-Marke, die ihre Kundschaft auch schon mal eine Papierpackung testen ließ, bietet ihren Fans ab sofort an, die Originalverpackung ausgewählter Sorten selbst zu designen. Beworben wird der MyRitterSport-Service mit einer Social-Media-Kampagne.
von Marco Saal Dienstag, 19. Juli 2022
Alle Artikel
X
Anlässe, für die man mal die neue MyRitterSport-Website besuchen könnte, gibt es zur Genüge. Ob zum Geburtstag, zum Muttertag, zum Kennenlerntag, zum Valentinstag oder einfach als süße Überraschung zwischendurch - eine Tafel Schokolade, die mit selbst geschossenen Fotos, Texten oder Grafiken zu einem Präsent der ganz persönlichen Art wird, hat durchaus das Potenzial, zu einem Verkaufsschlager zu werden und sich im Markt durchzusetzen. 

In der Social-Media-Kampagne, mit der MyRitterSport bekannt gemacht werden soll, versucht das in Waldenbuch beheimatete Unternehmen vor allem Menschen mit einem Gestaltungsfaible anzusprechen. "Unser Quadrat. Deine Bühne", heißt es in dem Commercial, das der Schokoladenhersteller derzeit auf Social-Media-Plattformen wie Youtube, Instagram, Pinterest und Facebook verbreitet und das anhand von zahlreichen Beispielen zeigt, zu welchen Anlässen die Schokolade verschenkt werden könnte.

Ritter Sport setzt auf Individualität
© Ritter Sport
Ritter Sport setzt auf Individualität
Zudem vermittelt das Commercial einen ersten Eindruck von dem eigens entwickelten Konfigurator, der neben persönlichen Fotos und Texten auch die Einbindung von Emojis und Clip Arts ermöglicht. Der "Call to Action" darf freilich auch nicht fehlen: So fordert Ritter Sport die Zuschauer am Ende des 30-Sekünders mit dem Spruch "Werde kreativ!" dazu auf, den Service selbst auszuprobieren. 
Die Hürde für einen Kauf hat Ritter Sport recht tief gelegt, denn die Mindesbestellmenge liegt bei lediglich einer Tafel. Die lässt sich Ritter Sport dann aber auch fürstlich bezahlen. So kostet eine personalisierte 100-Gramm-Tafel, die das Unternehmen im Sommer in gekühlten Versandtaschen innerhalb von zwei Wochen liefern will, stolze 5,99 Euro. Zum Start sind die Sorten Joghurt, Alpenmilch, Erdbeer Joghurt, Nugat, Marzipan und Knusperkeks zum Selbstgestalten erhältlich. Deutlich günstiger ist der Stückpreis bei den ebenfalls erhältlichen "Minis", die aktuell in den Sorten Knusperflakes, Joghurt, Alpenmilch, Erdbeer Joghurt und Nusssplitter bestellt werden können. Die bunten und lediglich 16 Gramm schweren Schokoladentäfelchen kosten bei Abnahme von 50 Stück mit gleichem Motiv je 1,49 Euro zuzüglich Versand. Bei größeren Stückzahlen reduziert sich der Einzelpreis.

Die Kampagne wurde von Mellowmessage in Leipzig entwickelt. Die Agentur ist für alle digitalen Bereiche und Themen der Marke myRitterSport, darunter auch für das digitale Marketing, zuständig. Darüber hinaus arbeitet Ritter Sport wie berichtet mit den Werbeagenturen Kolle Rebbe, Elbkind Reply, David + Martin und Grabarz & Partner zusammen. Den wichtigen Out-of-Home-Etat hatte sich im vergangenen Jahr Planus Media gesichertmas 
    stats