Umfrage

Viele Banken machen bei der digitalen Transformation kaum Fortschritte

   Artikel anhören
Frankfurter Bankenviertel: Traditionelle Geldhäuser müssen die Digitalisierung vorantreiben
© IMAGO / Westend61
Frankfurter Bankenviertel: Traditionelle Geldhäuser müssen die Digitalisierung vorantreiben
Die Corona-Pandemie hat Bankhäusern und Kreditinstituten die Dringlichkeit der Digitalisierung auf dramatische Art und Weise vor Augen geführt. Doch obwohl die Mehrheit der Unternehmen aus diesem Bereich über eine klar definierte Digitalstrategie verfügt, stockt bei vielen der Fortschritt.
Dies sind zentrale Ergebnisse der weltweiten Global Banking Benchmark Study, die Publicis Sapient gemeinsam mit Longitude Research durchgeführt

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats