Special

Edeka zeigt in seinem Oster-Spot echte Paare
Edeka
Trotz Corona-Krise

So fröhlich feiern Aldi, Edeka und Lidl Ostern im TV

Edeka zeigt in seinem Oster-Spot echte Paare
Keine Frage: Ostern wird in diesem Jahr anders als sonst. Wegen der Corona-Pandemie können Familien über die Feiertage nicht zusammenkommen, das gemeinsame Festessen und Eiersuchen muss entfallen. Ungeachtet dieser Umstände trommeln die großen Lebensmitteleinzelhändler wie Aldi, Edeka und Lidl in TV-Kampagnen für ihr Ostersortiment - und berücksichtigen in ihren Spots die Folgen der Corona-Krise.
von Tim Theobald Dienstag, 07. April 2020
Alle Artikel dieses Specials
X
Dem Lebensmittelhandel wird in diesen Wochen eine besondere Aufmerksamkeit zuteil - und das liegt nicht nur an ausverkauften Toilettenpapier-Beständen. Die Supermärkte und ihre Mitarbeiter sind gefragt wie nie und machen in diesen schwierigen Zeiten einen großartigen Job. Aus diesem Grund haben Aldi, Edeka, Penny und Lidl in den vergangenen Wochen in Windeseile TV-Spots aus dem Boden gestampft, um Danke zu sagen und für Solidarität und Vernunft zu werben. Jetzt steht mit Ostern ein Feiertagswochenende vor der Tür, das die Marken in ihrer Kommunikation alljährlich mit Produktkampagnen und Promotions besetzen. Das ist trotz der Ausnahmesituation 2020 nicht anders.
Was jedoch anders ist, ist die Tonalität der Spots von Aldi, Edeka und Lidl, die alle in dieser Woche ihre Osterkampagnen im TV gestartet haben. So nehmen alle drei Händler in ihren Commercials auf die besonderen Umstände in Zeiten von Corona direkt Bezug - vermitteln dabei aber die positive Botschaft, dass Ostern auch in diesem Jahr ein würdiger Festanlass bleiben wird. So heißt es in dem von Jung von Matt entwickelten Edeka-Spot etwa: "Diese Ostern hilft uns allen nur eins: Durchbeißen. (...) Wir besuchen uns nicht, aber finden zueinander. (...) Ostern wird anders als sonst, aber bestimmt nicht weniger lecker." Dazu zeigen Kunde und Agentur zwei Paare beim Zubereiten eines Osteressens und beim Videochat mit den Eltern. Wie Edeka auf Anfrage mitteilt, sind die Protagonisten echte Paare, die zusammenleben und unter Beachtung aller Schutzmaßnahmen und Abstandsregeln gefilmt wurden.
Auch Aldi inszeniert das Osterfest 2020 in einem sonnigen Familien-Spot zusammen mit McCann als besonders, "weil wir den Balkon zum Café machen, uns der Kuchen auch drinnen schmeckt und wir immer noch Spaß haben, Ostereier im Garten zu finden." Im Produktabbinder steht zunächst der Slogan: "Aldi ist für Sie da." In dem zweitgeteilten Commercial weist der Discounter am Ende auf sein Mobilfunkangebot hin, das es Aldi-Talk-Kunden ermöglicht, bis Ende April auch nach Ablauf des gebuchten Datenvolumens kostenlos weiter zu surfen.
Ähnlich wie Wettbewerber Aldi preist auch Lidl in seiner in dieser Woche gestarteten Oster-Promotion die Vielfalt seines Produktangebots an und bewirbt in dem Flight etwa schottischen Räucherlachs und Schokoladenhase. Die Botschaft, die der Lebensmittelhändler zu lebensfrohen Vignetten von Familien vermittelt: "Ostern im kleinen Kreis mit großer Auswahl." Nicht nur in diesem Punkt sind sich die Händler in diesen ungewöhnlichen Zeiten einig. tt
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats