Trendbarometer

Diese 7 Themen bestimmen die Markenführung 2020

   Artikel anhören
Die Automatisierung des Markenmanagements wird laut Blackeight in 2020 unumgänglich
© Blackeight
Die Automatisierung des Markenmanagements wird laut Blackeight in 2020 unumgänglich
Markenverantwortliche blicken auf ein bewegtes Jahr 2019 zurück: Strafzölle, ordnungspolitische Ad-hoc-Entscheidungen und Nachhaltigkeitsbewegungen standen auf der Agenda. Letztere haben große Purpose-Debatte ausgelöst: Marken versuchen zunehmend Nachhaltigkeitsthemen wie Klima oder soziales Engagement zu besetzen, insbesondere zur Erschließung jüngerer Zielgruppen. Unumstritten ist dieser Trend jedoch nicht. Einige Stimmen warnen bereits vor "Greenwashing"-Tendenzen. Auch 2020 wird ein spannendes Jahr für Marketer. Die Markenberatung Blackeight identifiziert sieben zentrale Trends für das kommende Jahr. 

1.

Teilen

Brand Driven Change: Marke als Motor bei der Neuausrichtung

© Blackeight
2020 wird turbulent bleiben: Fusionen, Carve-Outs, Zukäufe, Veränderungen im Markt und Wettbewerbsumfeld sowie neue Geschäftsstrategien werden Marketer in Atem halten.

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats