Thjnk Hamburg

Rewe will zum 1. April auch ein bisschen "Voltswagen" sein

   Artikel anhören
Rewe startet zum 1. April eine Kampagne für seine Eigenmarke Ja!
© Rewe
Rewe startet zum 1. April eine Kampagne für seine Eigenmarke Ja!
Dass sich über Aprilscherze durchaus auch Markenbotschaften effektiv kommunizieren lassen, hat Volkswagen gerade in den USA gezeigt. Für eine Kampagne aus eigenem Hause setzt nun Rewe auf diesselbe Strategie und verkündet die Einstellung seiner Eigenmarke Ja!. Anders als der Automobil-Hersteller will der Lebensmittelhändler keine negative PR riskieren und löst seinen "Aprilscherz" schon im zweiten Satz der eigenen Pressemitteilung auf. Hinter dem Auftritt steht eine umfangreiche Image-Kampagne für Ja!-Produkte.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats