Special

Peugeot gibt sich mit „The Language of Attraction“ ein neues Markenmanifest. Was sich dahinter verbirgt, zeigt eine Kampagne, die derzeit in ausgewählten Märkten in Europa anrollt
Peugeot
+The Language of Attraction

Das ist das neue Markenmanifest von Peugeot

Peugeot gibt sich mit „The Language of Attraction“ ein neues Markenmanifest. Was sich dahinter verbirgt, zeigt eine Kampagne, die derzeit in ausgewählten Märkten in Europa anrollt
Peugeot beschenkt sich selbst in diesen Tagen und präsentiert seine neue Markenvision. Mit "The Language of Attraction" besinnt sich die Stellantis-Tochter wieder auf ihre Wurzeln und stellt ihre Anziehungskraft und ihre Leidenschaft für Autos in den Mittelpunkt. Begleitet wird das Ganze von einer Kampagne. Der Kreativpartner ist die amerikanischen Agentur Doner.
von Michael Reidel Donnerstag, 22. Dezember 2022
Alle Artikel dieses Specials
X

    Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
    Jetzt kostenfrei registrieren.

    Die Registrierung beinhaltet
    die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

     
    Sie sind bereits registriert?
    Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
    Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
    stats