Studie zu Markenstrategien

Was die Top 10 der deutschen Lovebrands so beliebt macht

   Artikel anhören
Talkwalker hat in einer großen Studie untersucht, was die globalen Top 50 der beliebtesten Marken so erfolgreich macht
© imago images / photothek
Talkwalker hat in einer großen Studie untersucht, was die globalen Top 50 der beliebtesten Marken so erfolgreich macht
Für Lovebrands zahlen Kunden horrende Preise, machen Gratis-Werbung bei Freunden und Bekannten und teilen ihre Begeisterung in den sozialen Medien. Die hohe Loyalität ihrer Community macht beliebte Marken wesentlich krisenfester. Doch wie wird man zur Lovebrand? Die Social-Media-Monitoring-Plattform Talkwalker beleuchtet das Erfolgsrezept der zehn meistgeliebten deutschen Marken.
Ist Markenliebe in Deutschland ebenso wichtig wie in viel markenaffineren Märkten, wie den USA oder Japan? Die Antwort findet sich im nachfolgenden Ranking von Talkwalker, welches einige Überraschungen aufweist. Die erfolgreichsten Marken n

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats