#StopHateForProfit

Volkswagen straft Facebook nicht nur in der Werbung ab

   Artikel anhören
VW-CMO Jochen Sengpiehl zeigt Facebook die kalte Schulter
© Volkswagen
VW-CMO Jochen Sengpiehl zeigt Facebook die kalte Schulter
Auch die VW Group hat sich der Protesaktion #StopHateForProfit angeschlossen und wird den Juli über nicht auf Facebook werben. Der Rückzug des Autobauers von der Plattform geht aber noch deutlich weiter.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats