Sportfachmesse

Warum die ISPO jetzt in grüner Mission unterwegs ist

   Artikel anhören
In München ist die ISPO gestartet
© HORIZONT
In München ist die ISPO gestartet
Mit einem klaren Bekenntnis eröffnete Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München, am Montag die fünfzigste Ausgabe der ISPO. Unter dem Motto "Be responsible. Be active. Be creative." wolle man sich verstärkt den gegenwärtigen Herausforderungen stellen – in vorderster Linie dem Schutz des Planeten. Durch die Wahl des Schwerpunkts Nachhaltigkeit sollen Unternehmen motiviert werden, sich entschlossener zu transformieren und dabei zu kooperieren.
Bis zum 29. Januar zeigen 2.850 Aussteller aus 55 Ländern ihre aktuellen Entwicklungen in Sport, Fashion und Technologie. Unterteilt sind die 200.000 Messe-Quadratmeter in die Bereiche Snowsports, Outdoor, Health & Fitness, Urban, Teamsports

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats