Social-Media-Werbung

So haben sich die Klickpreise auf Facebook in diesem Jahr entwickelt

   Artikel anhören
Facebook bleibt ein beliebter Werbekanal
© imago images / imagebroker
Facebook bleibt ein beliebter Werbekanal
Werbung in sozialen Netzwerken ist trotz oder gerade wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr erneut gewachsen. Allerdings gab es dabei teilweise extreme Schwankungen in den Preisen, die Kunden für ihre Kampagnen bezahlen mussten. Dies geht aus einer Untersuchung von ZweiDigital hervor.
Die Frankfurter Performance-Agentur hat dafür Kampagnen ihrer Kunden  aus dem zu Ende gehenden Jahr ausgewertet. Die Kampagnen kamen aus unterschiedlichen Branchen wie FMCG, Gastronomie, Möbel, Bekleidung und Accessoires und summierten sich auf ein Gesamtbudget im zweistelligen Millionenbereich. Besonderes Augenmerk hat ZweiDigital dabei auf die Metriken Cost-per-Click (CPC), Cost-per-Mille (CPM) und Click-Through-Rate (CTR) gelegt.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats