Social-Media-Ranking

Nintendo ist zurück in den Top 15, TikTok liefert erfolgreichste Posts

   Artikel anhören
Die Top 3 bleiben im Dezember unverändert
© Storyclash
Die Top 3 bleiben im Dezember unverändert
Auch im Dezember hebt sich der ewig Erstplatzierte im Global Brands Ranking von Storyclash mehr als deutlich von der Konkurrenz ab: Netflix bringt es im vergangenen Monat auf rund 167 Millionen Interaktionen in Social Media, während es bei Mercedes-Benz auf Platz zwei nur rund 38,5 Millionen sind. Die stärksten Einzelposts warteten mit Gaming-Inhalten (Nintendo) und Tanz-Performances (Netflix und Coca-Cola) auf.


Insgesamt zeigt sich bei den Best Global Brands im Dezember wenig Bewegung unter den Top 15. Den größten Aufstieg legt mit einem Interaktionsplus von 35 Prozent Nintendo hin. Der Konsolenanbieter klette

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats