Scholz & Friends

Warum die Dekabank Investoren zu Sinnvestoren macht

   Artikel anhören
Die Dekabank startet einen neue Kommunikationsplattform: Sinnvestieren ist das neue Investieren.
© Dekabank / Screenshot
Die Dekabank startet einen neue Kommunikationsplattform: Sinnvestieren ist das neue Investieren.
Die Dekabank startet in dieser Woche eine neue Markenkampagne. Die kommunikative Leitidee des längerfristig angelegten Auftritts lautet "Sinnvestieren ist das neue Investieren". Diese zieht sich durch alle Maßnahmen und Kanäle. Dabei  steht die Zukunftsfähigkeit als zentrales Thema im Fokus - angefangen von der eigenen finanziellen Absicherung, über Nachhaltigkeit bis hin zur Digitalisierung als Symbol für den Blick nach vorne. Der Auftritt dürfte auffallen, was an der Kreation von Stammbetreuer Scholz & Friends liegt sowie an zwei prominenten Gesichtern.
Nachhaltigkeit und Rendite müssen sich nicht ausschließen. Jedenfalls ist das die Überzeugung der Dekabank. Das Wertpapierhaus der Sparkassen startet gerade eine neue, umfangreiche Kampagne, bei der das nachhaltige In

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats