Ritter Sport

Wie die Love Brand ihre Markenstrategie weiterentwickelt

   Artikel anhören
Malte Dammann ist Geschäftsführer Vermarktung bei Ritter Sport
© Ritter Sport
Malte Dammann ist Geschäftsführer Vermarktung bei Ritter Sport
Ritter Sport ist unbestritten eine Love Brand. Dennoch sieht man bei dem Schokoladenhersteller aus Waldenbuch Verbesserungspotenzial bei der Markenpositionierung. Eine wichtige Rolle für die weitere Pflege der Marke wird das Thema Nachhaltigkeit spielen. Die Folge: Ritter Sport investiert stärker in Brand Building.
Am zweiten Tag war alles weg: Als Ritter Sport Ende Januar eine neuartige Papierverpackung für 1500 interessierte Tester bereitstellte, war der Ansturm immens. Sogar die eigenen Mitarbeiter gingen vielfach leer aus. Der Run auf den Papier-Protoyp zeigt zweierlei. Erstens: Ritter Sport ist trotz seiner 108-jährigen Geschichte in der Lage, sich zu verändern. Zweitens: Die Marke ist bei den Verbrauchern nach wie vor extrem begehrt.

Dennoch musste die Alfred Ritter GmbH & Co. KG vor wenigen Wochen einen Umsatzrückgang für das Jahr 2019 vermelden. Innerhalb eines Jahres waren die Gesamterlöse um 9 Millionen Euro auf 480 Millionen Euro zurückgegangen. Der Anteil des Auslandsgeschäfts wuchs dabei von 42 auf 48 Prozent. Im Heimatmarkt hingegen steht die Marke unter Druck: Der Marktanteil von Ritter Sport schrumpfte um 0,9 Prozentpunkte auf 17,2 Prozent.

Nun ist der deutsche Schokoladenmarkt generell keine ganz große Wachstumsstory mehr. Der Umsatz in diesem Segment wird im Jahr 2020 etwa 6,7 Milliarden Euro betragen, was einem Mini-Plus von 0,5 Prozent entsprechen würde. Dennoch darf man sich fragen: Wie passt es zusammen, dass die deutschen Verbraucher der Marke Ritter Sport viel Liebe und Vertrauen entgegenbringen, sie aber trotzdem weniger Tafeln von der Marke kaufen?

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats