Regionale Potenziale ausschöpfen

Wenn nationale Bekanntheit nicht ausreicht

   Artikel anhören
Manche national werbende Marke, die so denkt, liegt falsch
© Crossmedia
Manche national werbende Marke, die so denkt, liegt falsch
Coke Zero, Spee oder Jura - Marken, die mit Sicherheit von sich behaupten: Wir sind in ganz Deutschland bekannt. In ganz Deutschland? Laut einer Crossmedia-Untersuchung ist die regionale Bekanntheit vieler großer Marken nicht so gleichmäßig über das ganze Land verteilt, wie sie sein könnte. Das muss kein Nachteil sein - aber es kann. Und die Kenntnis darüber könnte dazu führen, die Aufteilung der Mediaspendings zu überdenken.
In der Untersuchung hat Crossmedia rund 600 Marken identifiziert, die regionale Bekanntheitslücken aufweisen. Sie alle sind national aufgestellt und werben entsprechend national, häufig mit einem Fokus auf reichweitenstarke TV-Kanäle.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats