Ranking von Verbraucherportal

Das sind die beliebtesten LGBT-Influencer bei Instagram

   Artikel anhören
© Leon Content / Instagram
Der Christopher Street Day (CSD) sollte in diesem Jahr am 25. Juli in mehreren deutschen Großstädten begangen werden, musste jedoch wegen der Corona-Krise auf den 11. Oktober verschoben werden und fand vorerst nur in abgewandelter Form in einem Digitalstream aus Berlin auf Youtube statt. Das Verbraucherportal Warenvergleich.de nahm die jährliche Demonstration für mehr Toleranz gegenüber queeren Communities zum Anlass, um die beliebtesten LGBT-Instagrammer zu ermitteln.
Etwa eine Million Menschen nahmen vergangenes Jahr an den größten deutschen CSDs in Berlin und Köln teil, die in diesem Jahr aufgrund der Covid19-Pandemie nicht in der gewohnten Form stattfinden konnten. Die LGBT-Community lebt jedoch auf Social-Media-Plattformen von zahlreichen Influencern, die dort mit jeder Menge kreativem, buntem Content ihre Follower begeistern. Warenvergleich.de hat die beliebtesten LGBT-Accounts in einem Ranking zusammengestellt. Der 19-Jährige TikTok-Star aus Frankfurt holt sich mit über 1 Million Instagram-Followern die Krone. Geoutet hat er sich 2019 und erhält seitdem jede Menge positive Aufmerksamkeit für seine offene und entspannte Art mit seiner Homosexualität umzugehen.

Platz 2: Nathalie Bleicher-Woth

Die 23-Jährige wurde durch das TV-Format "Berlin Tag & Nacht" bekannt, aktuell folgen ihr 771.000 Menschen auf Instagram. Dort postet sie mit Vorliebe schicke Markenoutfits, glamouröse Orte und inspirierende Captions an ihre Fans. Dass Nathalie sich zu Frauen hingezogen fühlt, lässt sie gerne über Hashtags wie #lesbian, #girlswhokissgirls, #pride oder #lgbtq erkennen.

Platz 3: Vanessa & Ina (@coupleontour)

Die beiden jungen Frauen aus Berlin machen in ihren Posts keinen Hehl daraus, dass sie ein glückliches Paar sind. Sie inszenieren ihre Liebe bewusst für ihre rund 666.000 Follower auf Instagram und setzen sich gegen Diskriminierung ein. Aktuell planen Vanessa und Ina ihre Hochzeit.

Platz 4: Marvyn Macnificent

Der Make-Up-Blogger vereint knapp 600.000 Follower auf seinem Kanal, wo er sich mit Vorliebe in glamourösen und farbenfrohen Looks präsentiert. Der Youtuber hat bereits mehrere Make-Up-Paletten mit BH Cosmetics kreiert. Ihm ist es wichtig, Vorurteile gegenüber Geschlechtsidentitäten abzubauen, weshalb er gerne mit Gender-Klischees spielt.

Platz 5: Hungry

Die avangardistische Drag-Queen Hungry aus Berlin fasziniert ihre etwa 489.000 Instagram-Follower mit surrealistisch anmutenden Gesamtkunstwerken aus Mode und Make-Up und hat sich bereits für mehrere Indie-Magazine ablichten lassen. Die Künstlerin hat Modedesign studiert, ein Praktikum bei Punk-Design-Ikone Vivienne Westwood absolviert und mit der isländischen Sängerin Björk zusammengearbeitet.


Das vollständige Top-10-Ranking von Warenvergleich.de gibt es hier. hmb
© Warenvergleich.de
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats