Positionierung gegen Amazon und Co

Intersport ruft zur Unterstützung lokaler Händler auf

   Artikel anhören
Intersport zeigt die Situation seiner Händler - und deren Hoffnungen
© Intersport/Youtube
Intersport zeigt die Situation seiner Händler - und deren Hoffnungen
Der Einzelhandel leidet unter dem Corona-Lockdown - und ein Ende ist momentan nicht in Sicht. E-Commerce kann für viele Händler ein Weg sein, um das Schlimmste zu vermeiden. Das geht aber nur, wenn die Kunden nicht ausschließlich über große Plattformen bestellen. Der Sportfachhandels-Verbund Intersport startet deswegen eine Online-Kampagne mit der Botschaft: "Kauft Online, aber beim lokalen Handel".

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats