Philips

Caroline Lippe beerbt Thomas Schönen als Head of Marketing

   Artikel anhören
Thomas Schönen
© Philips
Thomas Schönen
Stühlerücken bei Philips. Der langjährige Marketingchef der deutschsprachigen DACH-Region Thomas Schönen wird mit einer globalen Aufgabe betraut. Seine Nachfolge als Head of Marketing tritt mit Caroline Lippe eine Managerin an, die sogar noch länger für den niederländischen Konzern tätig ist, der sich inzwischen auf die Bereiche Gesundheitstechnologie und Haushaltsgeräte spezialisiert hat.

Wie Philips erst jetzt mitteilt, hat Schönen bereits Anfang Juli 2019 die Funktion des Global Business Leader Sports & Health Solutions übernommen. Damit ist der frühere Beiersdorf-Manager weltweit verantwortlich für den von ihm neu geschaffenen Geschäftsbereich Sports & Health Solutions, mit dem er ein neues Geschäftsfeld für Philips erschließen will. Im Mittelpunkt steht dabei der globale Aufbau und Betrieb von sportmedizinischen Leistungszentren nach dem Vorbild des von Schönen in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf und dem Hamburger SV entwickelten Pilotprojektes "Athleticum am Volkspark".



Peter Vullinghs, der als CEO die DACH-Region von Philips verantwortet, würdigt Schönen als Manager, der das übergreifende Marketing in der deutschsprachigen Region "maßgeblich aufgebaut", die Digitalisierung vorangetrieben und die Marke "nachhaltig als digitale Gesundheitsmarke neu positioniert" habe. Das neue Geschäftsmodell, das er nun mit  Sports & Health Solutions weltweit ausrollen werde, habe er "mit hohem Engagement" selbst entwickelt. 

Caroline Lippe übernimmt das Philips-Marketing in der DACH-Region
© Philips
Caroline Lippe übernimmt das Philips-Marketing in der DACH-Region
Seine Nachfolgerin Caroline Lippe ist bereits seit 2001 für Philips in verschiedenen Funktionen tätig. Zuletzt kümmerte sie sich als Consumer Care Leader um die Personal-Health-Produkte des Konzerns in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In ihrer neuen Rolle berichtet Lippe direkt an Vullinghs. Der ist von seiner neuen Marketingchefin überzeugt. "Caroline Lippe überzeugt durch ihre langjährige Erfahrung im Unternehmen und ihre Leistungen unter anderem als Team Lead des Bereichs Consumer Care DACH. Sie stellt stets unsere Kunden und die Konsumenten in den Mittelpunkt ihres Handelns und wird mit diesem Leitgedanken ihr neues Team zum Erfolg führen", ist sich Vullinghs sicher. mas


stats