Personal statt Dialogmarketing

Ralph Wiechers übernimmt neue Aufgaben bei der Deutschen Post

Ralph Wiechers hat zu Jahresbeginn bei der Deutschen Post DHL Group neue Aufgaben übernommen
© Hans-Jürgen Herrmann
Ralph Wiechers hat zu Jahresbeginn bei der Deutschen Post DHL Group neue Aufgaben übernommen
Neue Aufgaben für Ralph Wiechers. Seit Jahresbeginn verantwortet er als Senior Vice President den Unternehmenszweig Corporate People Management & Platforms bei der Deutsche Post DHL Group. Seine bisherigen Aufgaben in der Dialogmarketingssparte übernimmt unter anderem Dirk Görtz.

Zum Jahresbeginn hat sich die Post in ihrem wichtigen Geschäftszweig Dialogmarketing personell neu sortiert. Zuletzt war Ralph Wiechers, Jahrgang 1976, als Senior Vice President im Bereich "Dialogmarketing und Presse" im Unternehmensbereich Post – eCommerce – Parcel tätig. Nun ist er inhaltlich auf anderen Themen unterwegs.



Als Senior Vice President Corporate People Management & Platforms Deutsche Post DHL Group kümmert er sich um die Talent Akquisition, Learning & Development, Talentmanagement und Leadership, HR Plattformtechnologien sowie HR Analytics. Ähnlich wie beim Dialogmarketing geht es hierbei allerdings auch um eine Verbesserung der Analysen von Daten, um mehr Effizienz zu erzielen und Bewerber besser ansprechen zu können.
Dirk Görtz ist Vice President Dialogmarketing bei Deutsche Post
© Deutsche Post
Dirk Görtz ist Vice President Dialogmarketing bei Deutsche Post
Wiechers bisherige Aufgaben werden unter anderem von Dirk Görtz übernommen. Der  promovierte Manager, der seit 2007 für die Deutsche Post arbeitet, ist seit April 2014 Vice President für Dialogmarketing. Der Wirtschaftswissenschaftler hatte vor seinem Wechsel zur Post unter anderem für Werbeagenturen und für Marken wie Bosch, Karstadt, Nestlé oder Hochtief gearbeitet. mir


stats