OMR@pilot

Ein interaktives digitales Live-Event in TV-Studio-Atmosphäre

   Artikel anhören
Das Digitalevent OMR@pilot findet am 22. Oktober statt
© OMR
Das Digitalevent OMR@pilot findet am 22. Oktober statt
Die aktuelle Zeit steht für uns alle in vielerlei Hinsicht für große Veränderungen und stellt eine große Herausforderung dar. Zahlreiche Veranstaltungen, die bereits aufwendig geplant wurden, konnten 2020 nicht stattfinden – so auch das Online Marketing Rockstars Festival und das Side-Event pilot@OMR. Jetzt hat sich die Agenturgruppe Pilot eine Alternative überlegt und holt die Online Marketing Rockstars kurzerhand zu sich in die Büroräumlichkeiten. Das digitale Live-Event-Format OMR@pilot findet am 22. Oktober um 14 Uhr statt. HORIZONT Online ist als exklusiver Medienpartner dabei und überträgt das Event live.
Bei OMR@pilot spricht unter anderem OMR-Gründer Philipp Westermeyer in einem Exklusiv-Talk über die neuesten Trends im digitalen Marketing. Darüber hinaus erzählen inspirierende Unternehmer-Persönlichkeiten ihre Erfolgsgeschichten und sprechen darüber, was unsere Branche daraus lernen kann. Alle ZuschauerInnen haben zudem die Chance, während des Livestreams persönliche Fragen zu stellen.


OMR@pilot 2020 steht unter dem Motto "Consumer first!": Die Macher diskutieren dazu mit exklusiven Interview-Gästen von SIXT, Sport Tiedje und becker’s bester über kundenzentriertes Marketing und zukunftsorientierte Markenkommunikation in Krisenzeiten. Das Event wird am 22. Oktober um 14 Uhr von pilot und HORIZONT Online live über die Webseiten sowie über Facebook, LinkedIn und Youtube gestreamt. Alle Informationen zum Event und zum Livestream gibt es unter pilot.de/omr2020.

Interviews & Speaker:

Philipp Westermeyer (Gründer OMR) im Gespräch mit Uli Kramer (Geschäftsführer pilot Agenturgruppe):
© OMR
Wie ‚Customer Centricity‘ das Marketing revolutioniert
Wir reden mit Philipp Westermeyer über die neuesten Trends der Digitalbranche. Philipp erläutert, warum konsumentenzentrierte Markenführung DER Trend im Marketing ist und wieso Marken bei ihren Strategien jetzt umdenken müssen.

Sebastian Koeppel (Geschäftsführer beckers bester) im Gespräch mit Petra Kruse (Geschäftsführerin pilot Hamburg):
© OMR
Wie nachhaltige Markenführung gelingt
Bei OMR@pilot erzählt Sebastian Koeppel, wie er beckers bester mit einer engagierten Nachhaltigkeitsstrategie in die Zukunft führt und bewusst auf die sich verändernden Konsumentenanforderungen eingeht. Schon seit 2014 gleicht das Unternehmen alle CO2-Emissionen aus und seit 2020 sind alle Produkte klimaneutral.

Christian Grau (Geschäftsführer Sport Tiedje) im Gespräch mit Simona Riedel (Mitglied der Geschäftsleitung pilot Hamburg):
© OMR
Wie Marken Konsumentenvertrauen gewinnen
Wir diskutieren mit Christian Grau bei OMR@pilot darüber, warum Sport Tiedje auf eine kanalübergreifende Verknüpfung von On- und Offline-Handel setzt und die Kunden konsequent in den Mittelpunkt stellt. Er erläutert, wie wichtig dabei digitales Bewertungsmarketing ist und welche entscheidende Rolle weiterhin der stationäre Handel spielt.

Christoph Assmann (Senior Executive Online Marketing bei Sixt) im Gespräch mit Anja Jeremias (Mediadirektorin pilot Hamburg): 
© OMR
Wie ‚Flywheel Marketing‘ den Sales Funnel ersetzt
Mit Christoph Assmann sprechen wir bei OMR@pilot darüber, wie das Unternehmen durch die Verzahnung von Marketing, Sales und Service innerhalb der SIXT-App ein erfolgreiches `Flywheel` aufgebaut hat. Er erklärt, wie dadurch die Angebote des Unternehmens noch erfolgreicher vermarktet und die Nutzer langfristig an die Marke gebunden werden.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats