"Offen fürs Neue"

So setzt Coca-Cola seine Optimismus-Kampagne fort

   Artikel anhören
Personalisierte Dosen spielen bei der Kampagne eine zentrale Rolle
© Coca-Cola
Personalisierte Dosen spielen bei der Kampagne eine zentrale Rolle
Aus "Offen wie nie zuvor" wird "Offen fürs Neue": Coca-Cola beginnt das Werbejahr 2021 mit einer Erneuerung der im vergangenen Jahr gestarteten Botschaft für mehr Optimismus - und reaktiviert dabei eine Idee, die sich in früheren Jahren bereits bewährt hat.
Wer nun allerdings ein großes Marketing-Manifest wie im vergangenen Sommer erwartet, wird enttäuscht: "Offen fürs Neue" soll eher die kleinen Dinge betonen, mit denen die Menschen die Welt zu einem besseren Ort machen - auch trotz Cor

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats