Neues Fortnite-Turnier

Pringles verbündet sich mit dem "Apple des Gamings"

   Artikel anhören
Jens Eischeid, Europa-Marketing-Chef von Razer, und Kellogg's-Manager Andreas Billker
© Jung von Matt/Nerd
Jens Eischeid, Europa-Marketing-Chef von Razer, und Kellogg's-Manager Andreas Billker
Im E-Sports ist Pringles schon seit Jahren präsent, nun geht die Marke aus dem Hause Kellogg’s den nächsten großen Schritt im Gaming-Kontext: Pringles wird Sponsor eines Fortnite-Turniers, das von dem Hardware-Hersteller Razer ausgetragen und live auf Twitch gestreamt wird. Werbepartnern winkt dort eine Millionen-Reichweite.
Der Startschuss für das „Razer Invitational – Europe“ fiel bereits am 5. Dezember. Das Event soll sich von anderen Turnieren dadurch abheben, dass hier nicht ausschließlich Profis, sondern auch Fans, Amateure und Influencer gegeneinander antreten. Auch der Einbindung der Community kommt große Bedeutung zu, etwa indem die Zuschauer der Streams den Most Valuable Player wählen können.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats