+Neue Youtube-Serie von Castenow

Die Bundeswehr geht jetzt im Metaverse auf Recruiting-Jagd

   Artikel anhören
Bereits Ende Juni ist mit "Semper Talis" die neue Bundeswehr-Serie auf Youtube gestartet.
© Castenow/Bundeswehr
Bereits Ende Juni ist mit "Semper Talis" die neue Bundeswehr-Serie auf Youtube gestartet.
Es ist bereits die 13. Youtube-Serie, die die Düsseldorfer auf Employer Branding spezialisierte Agentur Castenow für die Bundeswehr entwickelt hat und die Zahlen sprechen für sich: Mehr als 500.000 Abonnierende hat der ebenfalls durch Castenow betreute Youtube-Kanal "Bundeswehr Exclusive" mittlerweile. Mit der Serie "Semper Talis" thematisiert man nun das deutsche Wachbataillon und möchte gezielt Nachwuchskräfte anlocken. Begleitet wird die Serie von einer Kampagne, mit der die Bundeswehr erstmalig auch das Metaverse betritt.
"Die Rekruten", "Die Springer", "Unbesiegt" oder "Survival": Hinter diesen Bezeichnungen stecken keine Computerspiele, sondern so lauten einige der Titel der Youtube-Serien, die die Bundeswehr in den vergangenen Jahren veröffentlicht hat. H

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats