"Mitarbeiter emotional ansprechen"

Sun-Kwang Park über die Otto-Group-App OG2GO

   Artikel anhören
Sun-Kwang Park über die Otto-Group-App OG2GO
© HORIZONT
Sun-Kwang Park über die Otto-Group-App OG2GO
Otto... find' ich App: Der Otto-Konzern aus Hamburg ist ein Dino in der Handelswelt – aber ein durch und durch digitaler Dinosaurier. Das gilt auch für die interne Kommunikation: Mehr als 50.000 Mitarbeiter können die hauseigene App Otto Group to Go, kurz OG2GO, als Nachrichten-Stream, Messenger und Event-Planer nutzen. Projektleiterin Sun-Kwang Park stellt im Video die multimediale Mitarbeiter-Kommunikation vor.


Park erläutert, dass OG2GO die Mitarbeiter emotionaler erreichen will, als es ein gedrucktes Magazin machen können. Die App enthält deshalb auch viel Video. Besonders gut geklickt werden Formate, in denen sich die obersten Bosse äußern, "denn wir sehen unsere Vorstände ja nicht jeden Tag", sagt Park. Auch längere Livestreams laufen gut, sagt sie. In der gerade erschienenen turi2 edition #9 zeigen weitere Otto-Mitarbeiter, wie sie ihre Kommunikation digitalisieren und mit bewegten Bildern arbeiten.

stats