Mercedes-Benz

Der EQA feiert Weltpremiere mit Influencern und dem Start der Launchkampagne

   Artikel anhören
Sie bestreiten einen großen Teil der Weltpremiere des EQA: die drei Influencer Felix von der Laden, Aya Jaff und Benjamin Ortega
© Mercedes-Benz
Sie bestreiten einen großen Teil der Weltpremiere des EQA: die drei Influencer Felix von der Laden, Aya Jaff und Benjamin Ortega
Mercedes-Benz stellt heute den neuen EQA erstmals der Weltöffentlichkeit vor. Doch statt der großen Bühnenshow mit ein bisschen Feuerwerk und langen Reden, inszeniert der Stuttgarter Autobauer den voll-elektrischen Kompakt-SUV mit einer lockeren Video-Premiere aus dem Studio Odeonsplatz und gutgelaunten Influencern. Mit der Weltpremiere läuft auch die Kampagne für den EQA an. Die Kreation verantwortet Antoni Garage.
Früher hätte die Premiere eines neuen Modells bei Mercedes mindestens eine Stunde gedauert. Eine coole nationale oder internationale Location. Das Modell fährt auf die Bühne. Es gibt ein paar Reden. Dann darf die Presse ihre Frage

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats