"Mein digitales Ich"

Das ist die Launchkampagne von Serviceplan für Verimi

Verimi will mit der Kampagne seine Markenbekanntheit steigern und neue Partner gewinnen
© Verimi
Verimi will mit der Kampagne seine Markenbekanntheit steigern und neue Partner gewinnen
Seit wenigen Monaten ist die Daten- und Identitätsplattform Verimi am Markt. Zu den Partnern zählen große deutsche Unternehmen wie die Allianz, Daimler, die Deutsche Telekom, die Deutsche Bank, Lufthansa, Axel Springer, die Deutsche Bahn und Volkswagen. Jetzt startet Verimi gemeinsam mit Serviceplan Corporate Reputation eine große angelegte Launchkampagne mit dem Ziel, die Bekanntheit der Marke zu steigern und weitere Partnerunternehmen zu gewinnen. Das Motto: "Mein digitales Ich."
Verimi will mit der Kampagne sowohl die Sicherheit seiner Login-Plattform als auch deren Benutzerfreundlichkeit vermitteln. Dazu zeigen Kunde und Agentur auf den Motiven Menschen neben Headlines wie "Wer dressiert die Datenkraken?", "Mit meinem Passwort überall reinkommen?" oder "Jetzt neuen Kunden den Zugang zu meinem Shop erleichtern?". Die Antwort ist bei allen Fragen gleich: "Das macht mein Verimi."

Verimi: Die Motive der Launchkampagne


Serviceplan Corporate Reputation in Berlin konnte sich im Pitch um Kommunikationsetat von Verimi gegen drei Mittbewerber durchsetzen. Das Volumen des Mandats liegt nach HORIZONT-Informationen im mittleren siebenstelligen Bereich. Neben der strategischen und kreativen Leadagentur Serviceplan Corporate Reputation war im Zuge der Markenentwicklung auch die Serviceplan Consulting Group in München und Berlin eingebunden. In Sachen Dialogmarketing ist Serviceplan One unterstützend tätig. Mediaplanung und -steuerung übernimmt Mediaplus Berlin.


"Mit Verimi können Nutzer ihre persönlichen Daten bündeln, verwalten und souverän über ihre Identität verfügen. Und das so einfach und so sicher wie möglich, privat und geschäftlich", sagt Verimi-Geschäftsführerin Jeannette von Ratibor. "Der haltungsorientierte und crossmediale Kommunikationsansatz von Serviceplan Corporate Reputation hat uns dabei besonders überzeugt."

Christoph Kahlert, Managing Partner von Serviceplan Corporate Reputation, ergänzt: "Vertrauen ist die zentrale Währung bei den Themen Datensouveränität und digitale Identität. Wir sind daher stolz, die Marke Verimi strategisch und kreativ über alle Kommunikationskanäle hinweg als europäische Identitäts-Plattform aufzubauen."


Der Auftritt umfasst die Kanäle Online, Print und Out-of-Home. Banner kommen sowohl auf reichweitenstarken Medienplattformen als auch in Newslettern zum Einsatz. Die Printmotive werden in großen Wirtschaftstiteln und Tageszeitungen abgedruckt. Da Verimi mit zahlreichen Vereinen der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga kooperiert, werden zudem DOOH-Maßnahmen mit Echtzeit-Content rund um die Bundesliga-Spieltage geschaltet. tt
stats