Kantar-Studie

Konsumenten akzeptieren Werbung am ehesten im Kino und bei TikTok

   Artikel anhören
Konsumenten stehen Werbung auf TikTok positv gegenüber - sagt eine Kantar-Studie
© Kon Karampelas auf Pixabay
Konsumenten stehen Werbung auf TikTok positv gegenüber - sagt eine Kantar-Studie
Ob das zu einem Umdenken führt? In einer aktuellen Studie hat Kantar herausgefunden, dass die Konsumenten Werbung auf Offline-Kanälen generell als hochwertiger und vertrauenswürdiger empfinden. Wenn es aber im Mediaplan schon die großen Social-Media-Plattformen sein müssen, dann doch besser TikTok und Instagram - jedenfalls aus der Sicht der Kunden. Und auch das ist ein Ergebnis der Analyse: Auf dem ersten Höhepunkt der Corona-Pandemie haben 60 Prozent der Unternehmen ihre Marketingausgaben reduziert.
Kritiker einer Online-First-Mediastrategie dürften sich bestätigt fühlen. Nach der aktuellen Erhebung von Kantar empfinden die Konsumenten Werbung auf Offline-Kanälen als hochwertiger, vertrauenswürdiger, weniger aufdringlich

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats