Media & Data-driven Business

DHBW startet neues Masterprogramm

   Artikel anhören
Die DHBW CAS legt einen neuen Masterstudiengang auf: Media and Data-driven Business
© Pixabay
Die DHBW CAS legt einen neuen Masterstudiengang auf: Media and Data-driven Business
Die Duale Hochschule Baden-Württemberg legt einen neuen Masterstudiengang auf: Media Data-driven Business. Das Angebot richtet sich unter anderem an Unternehmen aus der Medien- und Informationsbranche, bei denen die Analyse und Nutzung von Konsumentendaten sowie der Aufbau neuer Geschäftsfelder eine zentrale Rolle spielt. Mit dem Angebot reagiert der DHBW Center for Advanced Studies (CAS) mit Sitz in Heilbronn und die DHBW Ravensburg auf die Bedürfnisse des Marktes. Nach wie vor werden von den Firmen und Medienhäusern Daten- und Analyse-Spezialisten gesucht. Geleitet wird der Studiengang von Professorin Petra Radke und Professor Stephan Daurer.

Es ist ein berufsbegleitendes Angebot. Und es dürfte in der Branche auf Interesse stoßen. Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Center for Advanced Studies (DHBW CAS) legt mit Media & Data-driven Bus

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats