Matthias van der Donk

Marketing-Chef von Bofrost nimmt seinen Hut

   Artikel anhören
Matthias van der Donk
© Bofrost
Matthias van der Donk
Bofrost und Matthias van der Donk gehen künftig getrennte Wege: Der Bereichsleiter Corporate Marketing/Communication/Strategy verlässt den Versender von Tiefkühlwaren zum Ende des Jahres auf eigenen Wunsch. Über seine Nachfolge und die weitere personelle Ausgestaltung will Bofrost in Kürze entscheiden.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats