Magna-Prognose

Deutscher Werbemarkt wächst in diesem Jahr um 11 Prozent

   Artikel anhören
Der Werbemarkt erholt sich wieder
© Gerd Altmann auf Pixabay
Der Werbemarkt erholt sich wieder
Nach einem Jahr zum Vergessen scheint der deutsche Werbemarkt im Jahr 2021 trotz der phasenweise nach wie vor angespannten Corona-Lage wieder auf die Beine zu kommen. Dafür spricht jedenfalls der jüngste Ad-Forecast von Magna. Die Mediaeinkaufsgesellschaft aus dem Hause Interpublic (IPG) sagt dem deutschen Markt ein kräftiges Plus bei den Werbeausgaben voraus und hat ihre Prognose sogar nach oben korrigiert. Treiber ist vor allem Digital.

Mit den allmählich auch in Deutschland greifenden Lockerungen der Corona-Einschränkungen wird für große Teile der Wirtschaft ein Licht am Ende des Tunnels sichtbar. Das beflügelt offenbar auch die Werbekonjunktur. Wä

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats