Linke und FDP liegen vorn

Die Websites der großen Parteien im Check

   Artikel anhören
Der Internetauftritt der Linken konnte unter dem Strich am meisten überzeugen
© Screenshot die-linke.de
Der Internetauftritt der Linken konnte unter dem Strich am meisten überzeugen
Viele Wähler informieren sich zunehmend im Internet über die Inhalte und Wahlprogramme der Parteien. Daher sollte man annehmen, dass die großen Parteien ein besonderes Augenmerk auf ihren Internetauftritt legen. Doch auf den Webseiten von CDU/CSU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, Die Linke und der AfD herrscht vielfach mehr Schein als Sein. Das zeigt eine Untersuchung der Stuttgarter Internetagentur Mosaiq: Während das Design der Websites meist überzeugen kann, ist die Darstellung der Inhalte und die Zielgruppenrelevanz ausbaufähig. 
Die Digitalagentur hat die Websites der im Bundestag vertretenen Parteien in sechs Kategorien untersucht: Beurteilt wurden Navigation, Conversion, Zielgruppe, Design, Joy of Use und Inhalte auf einer Skala von eins bis zehn. Außerdem wurde

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats