Special

Hyundai lässt seine Marke bei der “Let Hyundai Power Your World Tour“ in Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Leipzig direkt erleben. Den Auftakt der Roadshow machte Hamburg
Michael Reidel
Let Hyundai power your world

Hyundai inszeniert mit Roadshow die Mobilität der Zukunft

Hyundai lässt seine Marke bei der “Let Hyundai Power Your World Tour“ in Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Leipzig direkt erleben. Den Auftakt der Roadshow machte Hamburg
Hyundai Motor Deutschland hat seine Markenkampagne anlaufen lassen. Teil des Auftritts "Let Hyundai power your world" ist eine Roadshow durch vier Städte. Mitten in Hamburg auf dem Spielbudenplatz war der Hersteller mit einem stylischen Cube für drei Tage präsent, in dem Besucher die Marke, Modelle und Mobilität der Zukunft kennenlernen konnten. Das Format ist eine Premiere für koreanischen Autohersteller. In den kommenden Wochen folgen drei weitere Städte.
von Michael Reidel Freitag, 23. September 2022

Für Hyundai ist es eine Premiere: Mitten in Hamburg, auf dem Spielbudenplatz, zeigt sich der koreanische Autohersteller ganz nahbar. Die Marke hat hier Quartier bezogen mit einem Cube. Ein Hingucker. Gläsern, architektonisch anziehend. Nicht zu übersehen. Und vollgepackt auf 68 Quadratmetern mit Infotainment zu Technologien, Mobilität der Zukunft und Nachhaltigkeit. Der Cube ist eine Oase der Ruhe in der trubeligen Hansestadt. Es ist Hafenfest, der HSV hat ein Heimspiel gegen Düsseldorf und die Reeperbahn ist ohnehin brechend voll.

Der Cube ist Teil der "Let Hyundai power your world"-Kampagne, mit die Marke ihre Führungsrolle bei der Elektromobilität sowie bei der Entwicklung zukünftiger intelligenter Mobilitätsdienstleistungen unterstreichen will. Das Unternehmen zeigt sich in dem Format von seiner innovativen, technologischen und kreativen Seite. Es will Lust auf Begegnungen und den Austausch machen. Als Magnet fungiert dabei der Ioniq 5, der vor dem Cube steht. An den insgesamt sechs Stationen, bei denen es um den neuen Ioniq 6, Robotik, Design, New Mobility, Virtual Words und den Ioniq-Wald geht (Hyundai pflanzt für jeden verkaufen Ioniq einen Baum), kann der Besucher spielerisch und ein unterhaltsam die Marke kennenlernen. Christina Herzog, Direktorin Marketing & Presse bei Hyundai Deutschland, und ihr Team haben gemeinsam mit der Agentur Jack Morton hier einen Raum der Inspiration geschaffen, der aber auch für Händlerevents, Begegnungen mit Influencern und Medienhäusern genutzt wird.
Im Cube präsentiert Hyundai auf 68 Quadratmetern Innovationen und ...
© Hyundai
Im Cube präsentiert Hyundai auf 68 Quadratmetern Innovationen und ...
Parallel dazu nimmt auch in den Medien die Kampagne an Fahrt auf. Hyundai ist unter anderem Co-Presenter der TV-Show „Höhle der Löwen“ nutzt die Champions League als Bühne und platziert im TV und in den digitalen Kanälen verschiedene Bewegtbildformate, um die Marke sichtbar zu halten. Die Kreation der Kampagne kommt dabei von Innocean Worldwide Europe.
den Inoniq 6, der mit seinem Heck durchaus polarisieren kann
© Hyundai
den Inoniq 6, der mit seinem Heck durchaus polarisieren kann
Derweil zieht der Cube weiter. Ab dem 28. September gastiert er am Einkaufs- und Erlebniszentrum Nova Eventis in Leipzig. Danach Berlin (Mall of Berlin Piazza, 19.-22. Oktober) und Düsseldorf (Schadowplatz 26.-29. Oktober). mir

    stats