Legendärer "Stern im Ring"

So feiert Mercedes-Benz den 100. Geburtstag seines Markenzeichens

   Artikel anhören
Der legendäre Stern im Ring ist jetzt 100 Jahre alt
© Mercedes-Benz
Der legendäre Stern im Ring ist jetzt 100 Jahre alt
Vor exakt 100 Jahren, am 5. November 1921, beantragte die Daimler-Motoren-Gesellschaft (DMG) beim Patentamt den Markenschutz für den legendären Mercedes-Stern im Ring. Dieser gehört heute zu den bekanntesten Markenzeichen weltweit - und zu den begehrtesten, wird er doch nach wie vor allzu gerne als Trophäe missbraucht und einfach von den sündhaft teuren Fahrzeugen abgerissen. Dass Mercedes-Benz zum 100. Geburtstag des Signets so einiges zu erzählen hat, versteht sich von selbst. Wir zeigen die Jubiläums-Kampagne und dokumentieren, wie das Markenzeichen vor 100 Jahren entstanden ist.

Die Geschichte des Markenzeichens beginnt eigentlich schon vor mehr als 100 Jahren - nämlich am 24. Juni 1909. Damals beantragte die Daimler-Motoren-Gesellschaft beim Kaiserlichen Patentamt Gebrauchsmusterschutz für d

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats