Special

Klaas Heufer-Umlauf wirbt seit Neuestem für Porsche
Porsche
+Klaas Heufer-Umlauf

"Ich werde Porsche und den gesamten VW-Konzern weltweit retten"

Klaas Heufer-Umlauf wirbt seit Neuestem für Porsche
Vor Kurzem verpflichtete Porsche TV-Moderator Klaas Heufer-Umlauf als Testimonial. Der Name der gemeinsamen Kampagne: "Weniger Dreh, mehr Drehmoment". Im Interview erklären Heufer-Umlauf und Porsche-Marketingleiter Bastian Schramm, was sie sich von der Zusammenarbeit versprechen - wobei Heufer-Umlauf immer wieder sein Kalauer-Können unter Beweis stellt.
von Ingo Rentz Freitag, 23. August 2019

Herr Heufer-Umlauf, warum machen Sie Werbung für Porsche?
Heufer-Umlauf: Weil mir Porsche gut gefällt.

Was sind dafür die Gründe?
Heufer-Umlauf: Wenn man etwas mag, kann man oft nicht erklären, warum das eigentlich so ist. Ich weiß nur, dass ich mich schon als Kind für die Fahrzeuge begeistert habe. Ich hatte als kleiner Junge einen roten Spielzeug-Porsche, den ich mit einem Lackstift meines Vaters, der ein weißes Auto hatte, weiß angemalt habe. Leider habe ich das in seinem Auto gemacht. Es war eine Katastrophe. Das Spielzeugauto steht heute noch in der Kneipe, in die mein Vater gerne gegangen ist – quasi als Mahnmal, Lackstifte nicht einfach so herumliegen zu lassen.

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats