+Interview mit Margot Edelman

"ChatGPT ist nur der Anfang von einer großen neuen Entwicklung"

   Artikel anhören
Margot Edelman ist Tochter des CEOs Richard Edelman und Enkelin des Agenturgründers Daniel Edelman.
© Edelman
Margot Edelman ist Tochter des CEOs Richard Edelman und Enkelin des Agenturgründers Daniel Edelman.
Margot Edelman leitet als Deputy General Manager nicht nur das New Yorker Büro der Kommunikationsagentur Edelman, sie ist außerdem die Tochter des CEO Richard Edelman und Enkelin des Gründers Daniel Edelman. Die 1952 in Chicago gestartete Agentur hat mittlerweile weltweit mehr als 6000 Mitarbeitende. Margot Edelman arbeitet seit knapp zehn Jahren bei dem Unternehmen, das sich im Besitz der Familie sowie einiger Führungskräfte befindet. Zuvor studierte sie an der Harvard University Wirtschaft und Geschichte. HORIZONT traf die Kommunikationsexpertin bei der Digitalkonferenz DLD in München, wo sie Ergebnisse des Trust-Barometers, den ihre Agentur jährlich anfertigt, vorstellte. Eine der Erkenntnisse der Umfrage: Die Menschen misstrauen immer stärker Social Media – und vermengen dies mit einer Abneigung gegen Technologie.
Alle Welt spricht über künstliche Intelligenz, Chatbots und ChatGPT. Wie werden diese Technologien die Kommunikationsbranche verändern? ChatGPT ist nur der Anfang von einer großen neuen Entwicklung. Die Technolog

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats