Instagram-Takeover bei DM

Wie Rotbäckchen an der Verjüngung der Marke arbeitet

   Artikel anhören
Rotbäckchen wollte sich an werdende Mütter wenden - und nutzte dafür die Reichweite von DM Glückskind
© instagram.com/dm_glueckskind
Rotbäckchen wollte sich an werdende Mütter wenden - und nutzte dafür die Reichweite von DM Glückskind
Regelmäßige Besucher von Drogerien und Reformhäusern kennen sie, die großen dunklen Flaschen mit dem rotbackigen Mädchen darauf, die speziell für Kinder konzipierte Fruchtsäfte enthalten. Was jedoch weniger bekannt ist: Die Marke Rotbäckchen hat auch Produkte für werdende und stillende Mütter im Programm. Um die Bekanntheit dieses Sortiments auszubauen, hat Rotbäckchen vorübergehend den Instagram-Account der DM-Marke Glückskind übernommen.
Das Übernahme-Ziel war dabei wohl gewählt: Der Club der Drogeriemarktkette für werdende und bereits gewordene Mütter verfügt über eine große Reichweite (

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats