+In Beta Auditions

Wohin sich Sportmarketing zwischen Digitalisierung und Kommerzialisierung bewegt

   Artikel anhören
Philosoph Richard David Precht hält Fußball für eine "Artistik des Misslingens". Hier im Gespräch mit Veranstalter Hendrik Fischer von der Marketingagentur ONE8Y.
© Horizont
Philosoph Richard David Precht hält Fußball für eine "Artistik des Misslingens". Hier im Gespräch mit Veranstalter Hendrik Fischer von der Marketingagentur ONE8Y.
Digitalisierung, Metaverse und Künstliche Intelligenz: Das waren die dominierenden Themen bei den gestrigen In Beta Auditions - einem Event, bei dem die wichtigsten Themen des Sportmarketings von Morgen mit Branchenexperten diskutiert wurden. Auch Philosoph Richard David Precht war anwesend und ging mit der Kommerzialisierung des Fußballs schonungslos ins Gericht. Als Eventpartner war HORIZONT exklusiv dabei.
"Fußball ist eine Artistik des Misslingens": Mit diesen provokanten Worten überraschte Philosoph und Podcaster Richard David Precht bei den gestrigen In Beta Auditions alle im Publikum. Denn Precht ist selbst bekennender Fußballfan u

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats