Hype-App

Warum Viva con Agua auf Clubhouse aktiv ist

   Artikel anhören
Michael Fritz ist Mitgründer von Viva con Agua
© Viva con Agua
Michael Fritz ist Mitgründer von Viva con Agua
Seit einigen Tagen kennt die Marketing-Szene scheinbar nur ein Thema: Clubhouse. Und wie bei jeder neuen viel versprechenden Plattform fragen sich auch Unternehmen, was für sie drin ist. Viva con Agua hat nicht lange gefackelt: Am vergangenen Wochenende hat die NGO ein eigenes Format in der Social-Audio-App umgesetzt.
Clubhouse: Die ersten Nutzer haben das Schlagwort auf Twitter und LinkedIn bereits blockiert. Nicht so Michael Fritz. Der Mitgründer und Konzeptionsaktivist von Viva con Agua ist überzeugt, dass die App groß

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats