Hornbach-CMO Karsten Kühn

"Man muss immer den Punkt sehen, an dem Kreativität zu viel Geld verbrennt"

Hornbach-Marketer Karsten Kühn
© Alex Stiebritz
Hornbach-Marketer Karsten Kühn
Karsten Kühn ist der CMO of the Year 2018. Am 26. September erhielt der Marketingvorstand von Hornbach die begehrte Auszeichnung, die die Serviceplan-Gruppe und die Partner des Innovationstages initiiert haben. Im HORIZONT-Interview spricht Kühn über seinen beruflichen Werdegang, die Herausforderungen der digitalen Transformation und darüber, was es heißt, im Marketing alles infrage zu stellen.
Herr Kühn, herzlichen Glückwunsch zum CMO of the Year. Das ist ja schon eine tolle Sache – oder halten Sie grundsätzlich nicht viel von solchen Auszeichnungen? Bei Hornbach messen wir solchen Preisen ja keine allzu große Bedeutung zu.

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats