Special

Thomas Schwab (BSD), Pro Sieben Maxx und Ran, BWT und Eintracht Frankfurt mit Fans gewinnen die HORIZONT Sportbusiness Awards 2022.
Grafik HORIZONT
+Horizont Sportbusiness Awards

Das sind die Preisträger des Jahres 2022

Thomas Schwab (BSD), Pro Sieben Maxx und Ran, BWT und Eintracht Frankfurt mit Fans gewinnen die HORIZONT Sportbusiness Awards 2022.
Wie in jedem Herbst vergibt HORIZONT auch in diesem Jahr seine Sportbusiness Awards: 2022 gehen die Preise an Thomas Schwab, Vorstandsvorsitzender des Bob- und Schlittenverbands (BSD), an Pro Sieben Maxx und Ran und an den Spezialisten für Wasseraufbereitungstechnologie BWT. Eintracht Frankfurt und seine Fans erhalten den Sonderpreis "Immer zu Zwölft". Die Preisträger stellen wir in den kommenden Tagen hier vor. Den Auftakt bildet Thomas Schwab: Als Chef des BSD ist er maßgeblich am erfolgreichen Abschneiden der Bob-Athleten bei den Olympischen Winterspielen in Peking verantwortlich.
von Bettina Sonnenschein Donnerstag, 06. Oktober 2022
Alle Artikel dieses Specials
X
So kann es nicht weitergehen, ab sofort muss alles anders werden: Diese Erkenntnis hatte Thomas Schwab bald nach der Rückkehr aus Peking im Februar dieses Jahres. Sie traf ihn aber nicht aus einer Niederlage heraus, ganz im Gege

    Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
    Jetzt kostenfrei registrieren.

    Die Registrierung beinhaltet
    die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

     
    Sie sind bereits registriert?
    Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
    Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
    stats