HomePod Mini

Wie Apple und Rapperin Tierra Whack den Weihnachtszauber zurückholen

   Artikel anhören
Die US-Rapperin Tierra Whack präsentiert in dem Apple-Film ihre beiden Songs "Feel Good" und "Peppers And Onions"
© Apple
Die US-Rapperin Tierra Whack präsentiert in dem Apple-Film ihre beiden Songs "Feel Good" und "Peppers And Onions"
Popmusik ist schon lange teil der Marken-DNA von Apple. Man denke nur an die glorreichen iPod-Kampagnen in den Nullerjahren. In der jüngeren Vergangenheit warb die Kultmarke mit musikalischer Unterstützung vor allem für ihre AirPods und den smarten Lautsprecher HomePod. Jetzt macht Apple die Kraft von Musik erstmals zum Thema seiner Weihnachtskampagne - und feiert mit einem Feel-Good-Film nicht nur den neuen HomePod Mini, sondern auch Rap-Newcomerin Tierra Whack.
Viele Werbungtreibende stellen sich 2020 die Frage, ob  - und wenn ja wie - sie die Corona-Pandemie und ihre Folgen in ihren so wichtigen Weihnachtskampagnen aufgreifen sollen. Schließlich kann man kaum so tun, als gebe es kein Corona, kei

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats