Henkel

Persil bringt Kinderbuch mit Influencern in den Handel

Persil macht jetzt in Kinderbüchern
© Persil
Persil macht jetzt in Kinderbüchern
Es ist mittlerweile eine jahrzehntelange Tradition im Handel: Seit 1970 fährt Henkel für seine Waschmittelmarke Persil zum Jahresende die Promotionaktion "Unser Bestes", um sich bei den Verbrauchern für ihre Treue zu bedanken. In diesem Jahr hat sich der Konsumgütergigant aus Düsseldorf eine etwas andere Belohnung ausgedacht: ein Kinderbuch. Beworben wird es auch mit drei Influencern.
Das Kinderbuch mit dem Titel "Weißt du, was das Beste ist?” wird in den kommenden Tagen im Handel erhältlich sein und enthält Geschichten von Illustratorin Elsa Klever. Wer sich im Handel für den Kauf von zwei Persil-Produkten mit jeweils 18 oder 20 Waschladungen entscheidet, bekommt das Buch geschenkt. Henkel hat sich mit der Aktion auf die Fahnen geschrieben, das gemeinsame Lesen von Eltern und Kindern zu fördern.

Die Hamburger Digitalagentur Yours Truly, die das PoS-Projekt für Henkel erarbeitet hat, verweist auf eine Studie aus dem vergangenen Jahr, derzufolge viele Eltern ihren Kindern nur sehr wenig vorlesen, obwohl das gemeinsame Lesen für die Entwicklung der Kinder wichtig sei.



„Wer digital Aufmerksamkeit erreichen will, der muss ein Thema besetzen, das eine Resonanz erzeugt und über das die Menschen sich tatsächlich austauschen wollen. Und Kinderbücher sind so ein Thema.“
Meik Vogler
"Hier kann sich Persil als Familienmarke emotional stark engagieren und wir haben mit dieser Aktion einen Weg gewählt, der Familien wirkliche, gemeinsame Momente beschert", sagt Birgit Vernunft, Creative Strategist bei Yours Truly.


Beworben wird die Aktion unter anderem mit den drei Influencern Johanna @pinkepanki, Toni @twoandahalfunicorn und Micha @how.cool.is.dad, die die Geschichten in dem Buch selbst geschrieben haben. Auf Instagram, wo es die drei Social-Media-Bekanntheiten  zusammengenommen auf mehr als 147.000 Follower bringen, sollen sie auf die Promotionaktion aufmerksam machen und so für den nötigen Buzz im Social Web sorgen.

"Wer digital Aufmerksamkeit erreichen will, der muss ein Thema besetzen, das eine Resonanz erzeugt und über das die Menschen sich tatsächlich austauschen wollen", sagt Meik Vogler, Geschäftsführer von Yours Truly. "Und Kinderbücher sind so ein Thema." Teil der Persil-Aktion ist auch ein Spendenprogramm: Pro überreichtem Kinderbuch spendet die Waschmittelmarke einen Euro an die Organisation Mentor e.V., die sich mithilfe von Mentoren für das Lesenlernen von Kindern einsetzt.

Seit 1970 bewirbt Henkel seine Waschmittelmarke zum Jahresende unter dem Motto "Unser Bestes" und bringt seine Produkte mit größeren Verpackungen in den Handel - gekennzeichnet durch die berühmte rote Schleife. Im Jahr 2000 wurde die jährliche Promotionpackung von dem bekannten TV-Spot begleitet, in dem Hubschrauber das Brandenburger Tor mit einer roten Schleife verzieren. ron 
stats