Group M Forecast

So entwickelt sich der Werbemarkt ab 2020

   Artikel anhören
Wie entwickeln sich die Werbespendings?
© StockSnap auf Pixabay
Wie entwickeln sich die Werbespendings?
Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu. In Deutschland mussten erneut Zeitungen und Zeitschriften deftige Rückgänge bei den Werbeerlösen verkraften. Aber auch für die TV-Konzerne lief das Werbegeschäft nicht wirklich prickelnd. Wie geht es im kommenden Jahr weiter? Antworten auf diese Frage liefert die Group M. Das Medianetwork aus der WPP-Holding hat eine umfassende Prognose zur Entwicklung der globalen Werbespendings bis 2024 vorgestellt. Die Zahlen für Deutschland dürften so manchen Vermarkter beruhigen, andere aber alarmieren. 

Glaubt man der Group M, dann wird sich der globale Werbemarkt in den kommenden Jahren eher mau entwickeln. Schon im Jahr 2019 kam der zuletzt hochtourig laufende Werbemotor offenbar etwas ins Stottern.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats