Gregor Gründgens im Exklusiv-Interview

Wie Vodafone der Telekom Kunden abjagen will - und wie es mit Antoni weitergeht

Ein bekennender Influencer-Fan: Gregor Gründgens, Director Brand Marketing Vodafone Deutschland
© Vodafone
Ein bekennender Influencer-Fan: Gregor Gründgens, Director Brand Marketing Vodafone Deutschland
Nach der Übernahme von Unitymedia geht Vodafone in den Angriffsmodus über. Anfang dieser Woche fiel der Startschuss für die mit Spannung erwartete Werbeoffensive, mit der das Düsseldorfer Unternehmen der Deutschen Telekom Kunden und Marktanteile abjagen will. Gregor Gründgens, Director Brand Marketing bei Vodafone Deutschland, spricht im Exklusiv-Interview mit HORIZONT Online über die Kampagne, die Zukunft der Marke Unitymedia und darüber, was die Zusammenarbeit mit Antoni für die langjährige Leadagentur Jung von Matt bedeutet.

Herr Gründgens, die Übernahme von Unitymedia ist seit Mitte Juli in trockenen Tüchern. Damit kann Vodafone künftig in jedem Bundesland Breitbandinternet via Kabel anbieten. Was bedeutet das für die Marke Vodafone &

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats