German Brand Ranking

Nintendo kämpft sich hoch, stärkste Posts kommen von Automarken

   Artikel anhören
Die Spitzenreiter bleiben auch im September die gleichen
© Storyclash
Die Spitzenreiter bleiben auch im September die gleichen
Auch wenn sich am Gesamtbild des Siegertreppchens schon seit einigen Monaten nichts geändert hat, müssen Mercedes auf Platz eins und Netflix auf Platz zwei Einbußen bei den Social-Media-Interaktionen in Kauf nehmen. Klarer Ranking-Sieger ist diesmal Nintendo. Der Gaming-Hersteller steht zwar nur auf Platz acht, kann aber einen starken Zuwachs verzeichnen.
Im September konnte Nintendo 5 Plätze gutmachen und ein deutliches Plus von 147 Prozent bei den Interaktionen einfahren. Zwei Posts zum beliebten Jump'n'Run-Spiel Super Mario brachten dem Gaming-Produzent besonders viel positive Resonanz ein. Ni

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats