Special

Bwin nutzt die Europameisterschaft als Werbeanlass
Bwin
+Fußball-Europameisterschaft

Bwin vereint gegnerische Fans hinter Schwarz-Rot-Gold

Bwin nutzt die Europameisterschaft als Werbeanlass
"In den Farben getrennt, in der Sache vereint" lautet ein in der Fußball-Szene häufig verwendeter Spruch, wenn sich rivalisierende Vereine und Fans verbünden. Zur Fußball-Europameisterschaft arbeitet Bwin mit einer ähnlichen Logik: In seiner Kampagne zeigt der Wettanbieter Fans der eigenen Bundesliga-Vereinspartner, die im Angesicht des anstehenden Turniers trotz ihrer Rivalität zusammenrücken.
von Ingo Rentz Mittwoch, 09. Juni 2021
"Rivals United" heißt der Titel der Kampagne, mit der Bwin zur EM europaweit wirbt. Dabei wird der Spot auf die verschiedenen Märkte angepasst, um die jeweils die größten fußballerischen Rivalitäten farblich abzubilde
Kommentare

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

    Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
    Jetzt kostenfrei registrieren.

    Die Registrierung beinhaltet
    die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

     
    Sie sind bereits registriert?
    Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
    Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
    stats