Exklusiv-Auswertung

Das sind die stärksten deutschen Käsemarken

   Artikel anhören
Babybel schafft es auf Rang 3
© IMAGO / Manfred Segerer
Babybel schafft es auf Rang 3
Die Frage, wie Unternehmen Verbraucher in Käufer verwandeln können, ist wohl in kaum einem Produktsegment so entscheidend für den Geschäftserfolg wie bei den Käsemarken, die im Kühlregal der Supermärkte dicht an dicht nebeneinander liegen. Schließlich ist der nächste "frische Franzose" oder der nächste "Gipfel des Geschmacks" nur einen Handgriff entfernt. Dass Imagewerte wie gute Qualität und Authentizität nicht ausreichen, um den Kampf um die Gunst der Konsumenten zu gewinnen, zeigt jetzt eine Exklusivauswertung von Splendid Research für HORIZONT. Denn im Ranking der stärksten Käsemarken liegen vor allem Brands vorn, die über sehr hohe Bekanntheitswerte verfügen - was den Sinn und Zweck von werblicher Kommunikation einmal mehr eindrucksvoll belegt.
Das Ranking, für das der Hamburger Marktforscher im Oktober 2021 über sein Online-Panel www.befragmich.de eine repräsentative Umfrage unter gut 1000 de

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats