Channel

Mit den Baukasten-Lösungen von Squarespace lassen sich Online-Auftritte konzipieren
Youtube / Squarespace
Erste Deutschland-Kampagne

So wirbt Squarespace für seine E-Commerce-Lösungen

Mit den Baukasten-Lösungen von Squarespace lassen sich Online-Auftritte konzipieren
In seinem Heimatmarkt USA ist Squarespace bereits durch mehrere Kampagnen mit prominenten Testimonials wie Keanu Reeves, Winona Ryder und Dolly Parton aufgefallen. In seinem ersten großen Werbeauftritt für den deutschen Markt stellt der Anbieter für Website- und E-Commerce-Lösungen kleine Unternehmen und Selbstständige in den Mittelpunkt, die sich mit Hilfe der Baukasten-Systeme während der Pandemie erfolgreich eine Online-Präsenz aufgebaut und dadurch die Krise überstanden haben.
von Helena Birkner Montag, 30. August 2021
Alle Artikel
X
Das Herzstück des Auftritts bilden vier digital ausgespielte Videos mit Beispielen von Unternehmer:innen, die dank Squarespace flexibel auf die veränderten Bedingungen für ihr Business durch die Pandemie reagieren konnten. Unter dem Claim "Ändere deinen Weg, nicht dein Ziel" sieht man unter anderem eine Tätowiererin, die ihre Motive jetzt auf einer selbstentworfenen Website anbietet sowie einen Graffiti-Künstler, der nicht mehr nur Außenflächen, sondern auch Skateboards gestaltet und online verkauft. Kleinunternehmen und Selbstständigen gehören zur Hauptzielgruppe von Squarespace.
"Wir wollen zeigen, wie einfach es mit Squarespace ist, sein analoges Business in ein digitales zu verwandeln", sagt Chief Marketing Officer Kinjil Mathur. "Auch ohne eine Agentur und ohne Programmierkenntnisse kann wirklich jede:r dank Squarespace sein Geschäft ins Netz bringen, es vermarkten und erfolgreich sein."
So sieht eines der Anzeigenmotive der Squarespace-Kampagne für den deutschen Markt aus
© Squarespace
So sieht eines der Anzeigenmotive der Squarespace-Kampagne für den deutschen Markt aus
Der Media-Mix zur Kampagne wird von mehreren Anzeigenmotiven sowie Plakatwerbung, Online-Radiospots und Podcast ergänzt. Die Kreation der Kampagne stammt - wie bei Squarespace üblich - von der unternehmenseigenen Kreativ-Unit. Das Team rund um Chief Creative Officer David Lee entwirft neben Website-Vorlagen auch die Kampagnen für alle Märkte. Produziert wurden die Spots in Berlin von Radical Media. Für die Mediaplanung zeichnet die Berliner Agentur Pilot verantwortlich, als unterstützende Kommunikations- und PR-Agentur wurde OTL - Outside the Lines verpflichtet. hmb
    stats