Eon

Julian Lennertz führt Marketing bei E wie Einfach

Julian Lennertz wechselt in die Energiebranche zu E wie Einfach
© E wie Einfach
Julian Lennertz wechselt in die Energiebranche zu E wie Einfach
Themenseiten zu diesem Artikel:
Neuer Job für Julian Lennertz. Der ehemalige Marketingleiter von Otelo hat mit Monatsbeginn bei der Eon-Tochter E wie Einfach als Bereichsleiter Marketing & Digital angeheuert. Er folgt auf Katja Steger.
Der Energieversorger E wie einfach hat seit 1. Juli einen neuen Bereichsleiter Marketing & Digital: Julian Lennertz. Der 37-Jährige wird damit Nachfolger von Katja Steger, die Anfang des Jahres zur Geschäftsführerin bei der Tochter von Eon aufgestiegen war.



Lennertz wechselt damit die Branche, die sich derzeit an vielen Stellen neu ordnet. Bislang war der Manager in der Telekommunikationsbranche aktiv. Nach seinem BWL-Studium startete er zunächst bei Vodafone und zeichnete dann bei der Tochtermarke Otelo als Leiter Marketing, Strategy, Media & Brand Communication für alle Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen verantwortlich.

Entsprechend sind die Erwartungen an ihn. "Wir freuen uns, mit Julian Lennertz einen Experten gewonnen zu haben, der eine Zweitmarke erfolgreich in Deutschland etabliert hat. Mit seiner Expertise aus der Telekommunikation kann er noch einmal neue Impulse bei E wie einfach setzen", erklärt Katja Steger. mir
stats